Wieso vegane Ernährung

Was hat vegan mit Trance Healing zu tun? Für mich eine Menge. In der Ausbildung zur Naturheilpraktikerin merkte ich, als ich für 6 Monate auf alles tierischen Produkte, Weizenmehl und Zucker verzichtete, wie sehr sich mein Geist öffnete & reinigte. Es war auch etwas unangenehm noch mehr zu fühlen, riechen, hören & sehen, aber sehr inspirierend. So merke ich immer zu Zeiten, wenn ich mich mehr und mehr der Geistigen Welt öffnen möchte, dass es einfacher geht mit veganer Ernährung. Es gibt viele Medien, welche überhaupt nicht dieser Meinung sind und das ist gut so.
Spannend war es auch in der Stillzeit, ich dachte, dass ich Milch benötige um Milch zu produzieren…..
Habt ihr schon mal eine Kuh gesehen, welche mehr Milch trinkt um noch mehr Milch zu produzieren?
Unsere Tochter spukte jeweils oft, vor allem war es eindrücklich, nach einem gemütlichen Racletteplausch. Da wusste ich, dass ich nun die Milchprodukte wieder meiden darf.
Für mich ist es ein wichtiger Teil meiner (seit 20 Jahren) vegetarischer Ernährung und kann es momentan nicht jeden Tag durchziehen, da das gemeinsame Essen mit der Familie Vorrang hat und ich Schweizer Alpkäse zu sehr liebe…. (Eigentlich benutze ich nur noch Bergkäse, was ausmacht, dass ich keine Veganerin bin 🙂 )
Viel Spass beim selber entdecken, was die Ernährung mit Dir macht und wie lecker es ist!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s